Aktuelles im Detail


Unser KAMAS korrespondiert nun mit SAP

Unser Softwareprodukt KAMAS (Kanal-Anschlussbeitrags-Management System) dient zur Detektion von beitragspflichtigen Grundstücken, bei denen die Möglichkeit der Inanspruchnahme der öffentlichen Entwässerungsanlagen besteht. KAMAS nutzt zur Ermittlung der Beitragspflicht verschiedener Datenquellen, u.a. die Baugenehmigungen der Bauaufsicht, die Kanalanschlussgenehmigungen, sowie Inkraftgetretene Bebauungspläne und Fertigstellungsmeldungen der Kanäle.

KAMAS kann auch mit SAP kommunizieren. Nach der Berechnung der Kanalanschlussbeiträge, können die Informationen über eine SAP-Schnittstelle an SAP übergeben und dort fakturiert und gedruckt werden.

Ein weiterer Schritt zur vollständigen Integration in die vorhandene IT-Struktur.

Haben Sie interesse oder Fragen dazu, dann sprechen Sie uns an. 

Dieser Ausdruck wurde erstellt am 13.11.2019 um 08:51