Aktuelles im Detail


Anwenderbericht über die Sanierung verzweigter Anschlusskanäle

Haben Sie verzweigte Anschlusskanäle und möchten diese inspizieren? Kein Problem für ASYS3D (bluemetric software GmbH) gepaart mit der Lindauer Schere (JT-elektronik).

Die Lindauer Schere als ein abbiegefähiges Kamerasystem, ermöglicht es das ganze Grundstücksentwässerungssystem mit all deren Abzweigen zu inspizieren. Ein Sensor an der Lindauer Schere verarbeitet alle horizontalen und vertikalen Lageveränderungen. Durch diese Aufnahmen errechnet die Software ASYS3D - ein Modul für den INSEPCTOR - den Leitungsverlauf und stellt diese in einem 3D-Netz dar.

Möchten Sie mehr erfahren? Dieser Anwenderbericht des Ingenieurbüros Hans+Partner bietet Ihnen einen ersten Einblick in die Technik und das Verfahren dahinter.

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung!

 

Dieser Ausdruck wurde erstellt am 20.09.2019 um 03:53